bbc-bremen - Information
 
 
Home arrow Anmeldung
PDF Drucken E-Mail

Weiterbildungsprofil


Als staatlich anerkannte, private Berufsfachschule für medizinische Dokumentationsassistenz sind Fragen der Kodierung und die Verschlüsselung zur DRG für uns Ausbildungsalltag. Die kompetente Wissensvermittlung von Klassifikationssystemen, wie ICD und OPS, ebenso wie das Training an Software-Lösungen in unserem voll ausgestattetem PC-Labor sind elementarer Bestandteil der Ausbildung zur/zum MDA. Als berufliches Bildungscentrum für Information und Dokumentation haben wir ein Weiterbildungskonzept entwickelt welches sich praxisnah mit qualitativ hochwertiger Kodierung auseinandersetzt.

Die Anforderungen an die Kodierqualität in der medizinischen Dokumentation sind rasant gestiegen. Insbesondere Krankenhäuser, welche am Optionsmodell der DRG-Einführung teilnehmen, erkennen die Bedeutung einer leistungsgerechten Kodierung.

Das Weiterbildungskonzept zum Klinischen Kodierer* wendet sich primär an Interessenten und Interessentinnen, die im Bereich der Kodierung arbeiten oder diesen als zukünftiges Arbeitsfeld für sich erschließen wollen.

Das Berufsbild des klinischen Kodierers trägt zum Teil schon jetzt, besonders aber zukünftig wesentlich zur Erwirtschaftung und Sicherung der Erlöse eines Krankenhauses bei.

 
*aufgrund der besseren Lesbarkeit der Texte verzichten wir auf die Berücksichtigung der männlichen und weiblichen Schreibweise.

 

 

 

 
 
     
Menü
Ausbildung
Umschulung
Weiterbildung
Arbeitgeber
Über uns
Kodierer
Information
Struktur
Anmeldung
Kontakt
Termine
http://www.ibip.de